30.11.2017 | Allgemein

Achtung Betrugsversuch – WARNUNG VOR FAKE-ABMAHNUNGEN

Derzeit sind gefälschte Abmahnungen per E-Mail und  Telefonanrufe unter Angabe eines Rechtsanwalt namens Dr. Niclas Krohm sowie unseres Firmennamens für Urheberrechtsverletzungen auf der Plattform „kinox punkt to“ im Umlauf.

Hierbei handelt es sich um eine FÄLSCHUNG: Die E-Mails und Anrufe stammen weder von unserem Kollegen Herrn Rechtsanwalt Dr. Niclas Krohm noch von einer Kanzlei Krohm oder von Schürmann Wolschendorf Dreyer Rechtsanwälte. Wir haben in dieser Angelegenheit bereits die Staatsanwaltschaft eingeschaltet.

Beste Grüße Schürmann Wolschendorf Dreyer Rechtsanwälte

 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Weitere Artikel

Anwälte der Kanzlei empfohlen durch: