07.12.2017 | Allgemein

The Legal 500: SWD gehört zu den empfohlenen Kanzleien im Datenschutz

Erneut wurden wir von The Legal 500 ausgezeichnet: Im Praxisbereich Informationstechnologie und Outsourcing mit dem Schwerpunkt Datenschutz gehört Schürmann Wolschendorf Dreyer bei The Legal 500 zu Deutschlands führenden Kanzleien in 2018.

The Legal 500 über SWD: „Schürmann Wolschendorf Dreyer Rechtsanwälte zeichnet sich im Rahmen der datenschutzrechtlichen Beratung durch ‘große Kompetenz, Kreativität und Zuverlässigkeit aus’, wobei aufgrund ‘der Konstanz der Ansprechpartner zudem gute Vertrauensverhältnisse herrschen’.“

Unsere Kollegen Kathrin Schürmann und Simone Rosenthal – Partnerinnen der Kanzlei – wurden zusätzlich redaktionell hervorgehoben: „Die ‘sehr lösungsorientierte’ Kathrin Schürmann hat ein ‘sehr gutes rechtliches und technisches Verständnis’ und Simone Rosenthal ist ‘fachlich exzellent, effektiv und pragmatisch’, so The Legal 500.

The Legal 500 ist ein weltweit anerkanntes juristisches Handbuch und wird seit nunmehr 29 Jahren veröffentlicht. Es befragt jedes Jahr über 300.000 Inhouse-Juristen und beurteilt Kanzleien und Anwälte ausschließlich nach ihrer jeweiligen Leistung.

Bereits 2016 wurde Schürmann Wolschendorf Dreyer in die Liste der führenden Kanzleien für den Bereich Informationstechnologie und Outsourcing ausgezeichnet. So gehörte Kathrin Schürmann bereits 2016 zu den empfohlenen Anwälten im Bereich Datenschutz.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Weitere Artikel

Anwälte der Kanzlei empfohlen durch: